7. Koller Klassik - Koller Oldtimer

 

7. Koller Klassik am Heldenberg // Basis Training Oldtimergleichmäßigkeitswertungen
am Samstag, den 25. April 2015

Ergebnisliste - Koller Classic 2015
Koller Classic 2015 - Ergebnisliste (.pdf, 33 kb)
Zeitungsbericht über die 7. Koller Classic 2015 am Heldenberg
Koller Classic 2015 - Zeitungsbericht (.pdf, 626 kb)
Das sind die diesjährigen Sieger


Am Siegerfoto (v.l.n.r.): Jirowsky Fritz, Jirowsky Silvia, KR Rudolf Koller, Ing. Peter Steinbach, Harald Neger, Radl Stephan, Radl Alexandra, Harsch Elfriede & Manfred




Programm:
 
09.00 bis 10.00
Oldtimer-Basis- Training (Theorie) mit “team-neger”

09.30 bis 10.30 Uhr
Abnahme der Fahrzeuge; begleitet durch die Jugend-Radetzkykapelle Heldenberg

10.30 Uhr
Fahrerbesprechung
 
11.00 Uhr
Start zur Gleichmäßigkeitsbergwertung in 2 Durchgängen auf den Heldenberg für Oldtimer und Klassiker bis Baujahr 1985

Ablauf Gleichmäßigkeits-Wertung
1) Runde durch Glaubendorf - Passierkontrolle mit Stempel
2) Zeitmessung auf den Heldenberg
3) Verköstigung am Heldenberg mit der Möglichkeit für Fotos vor der Säulenhalle
4) Zeitmessung zu Koller`s Automobilmuseum
5) Siegerehrung mit Pokalverleihung
6) Gemütlicher Ausklang


Startgeld:
 
85 EUR bei Anmeldung bis 11.4.2015
100  EUR "bei späterer Anmeldung" vor Ort


Im Startgeld inkludiert: Basis Training, 1 Erinnerungsgeschenk, Roadbook, Essen und ein Getränke für 2 Personen.
 
Information:
Der Heldenberg, www.derheldenberg.at
3704 Kleinwetzdorf, Wimpffen-Gasse 5
Tel.: +43(0)2956-81240
office@derheldenberg.at


 
   
   
 
Logo
Copyright Koller Worldwide Industry Group
Startseite